Damian Schmidt

Ich möchte was bewegen, nicht verwalten 

Damian Schmidt war von 2005 bis 2012 Vorstandsvorsitzender (CEO) der Strato, deren Wert er zwischen den Übernahmen durch freenet 2005 und durch die Deutsche Telekom 2010 von 130 mEUR auf 275 mEUR mehr als verdoppelte. 

Strato galt 2012 als der zweitgrößte europäische Anbieter von Speicherplatz und Web-Anwendungen im Internet. Dazu zählen Online-Festplatten, Homepage-Komplettpakete, dedizierte und virtuelle Server sowie gehostete Unternehmenssoftware wie beispielsweise Online-Shops.

 

Strato zählte 2012 mehr als 1,4 Millionen Kundenverträge aus sechs Ländern und hostete 4 Millionen Domains in zwei TÜV-zertifizierten, klimaneutralen Rechenzentren. Für die von Schmidt initiierte Umstellung auf 100% regenerative Energie in Verbindung mit Energie-einsparung durch Effizienzsteigerung im Rechenzentrumsbetrieb wurde Strato 2008 mit dem Berliner Umweltpreis des B.U.N.D ausgezeichnet.

Vor seiner Tätigkeit bei Strato war der examinierte Kommunikationswissenschaftler und Marketing-Fachmann nach selbständiger unternehmerischer Tätigkeit in verschiedenen Leitungspositionen in den Bereichen Marketing, Kundenservice und Produktmanagement für den freenet / mobilcom Konzern tätig.

Große Leidenschaft entwickelt er heute u.a für Themen rund um Internet und Cloud Computing, Regenerative Energien und e-Mobilität. Als Berater liegt sein Schwerpunkt neben der Arbeit als Senior Advisor bei M&A Transaktionen bei der Begleitung von Internet-Start-Ups bei ihrer Entwicklung zu professionellen Unternehmen. 2014 übernahm Damian vorübergehend die CEO-Funktion in einem Schweizer Cloud Computing Start-up.

Mehr über Damian Schmidt finden Sie auf:
Xing     --     Linkedin     --     Google 

 

 

 

Reversit 

Damian Schmidt, Managementberater / Consultant